Kategorien
Allgemein

Ich habe in Tracht gekellnert…

Ein Erlebnis, welches sich mir eingeprägt hat, geschah als ich 16 war. Ich wohne in Bayern und habe in Tracht gekellnert. Mir ist etwas Kleingeld aus dem Geldbeutel gefallen. In meinem Dirndl habe ich mich extra nicht vornübergebeugt, sondern bin in die Hocke gegangen um die Münzen aufzusammeln. Obwohl ich mich zur Seite gedreht habe, um den Blick ein wenig zu versperren, durfte ich mir von dem Gast (74-jähriger Freund meiner Oma) anhören, dass ich seine Maß doch gleich wieder mitnehmen solle, denn nach dem Anblick sei das Einzige was er trinken wolle nur noch meine Brustmilch.